Wintersportvergnügen am Glungezer

Das Skigebiet Glungezerbahn öffnet diesen Winter am 16. Dezember 2022 und bietet nicht nur SkifahrerInnen abwechslungsreiches Pistenvergnügen, sondern auch Rodler und Winterwanderer genießen das winterliche und stets aussichtsreiche Angebot am Berg.

Pistenspaß am Glungezer

Ideal präparierte Pisten, traumhafte Panoramablicke und die komfortable Kombibahn: Das ist der Stoff, aus dem Wintersport-Träume gemacht sind. Der Tulfer Hausberg zählt zu den schönsten Aussichtsbergen des Landes - mit atemberaubenden Ausblicken auf das gegenüberliegende Karwendelmassiv und weit in das Inntal hinein. Das angenehm übersichtliche Skigebiet am Glungezer ist besonders bei Genussskifahrern, Skitourengehern und Familien mit Kindern beliebt.

Kleine Schneefüchse lernen die ersten Schwünge im liebevoll gestalteten Kinderland auf einfachen Pisten, während fortgeschrittene Skifahrer die anspruchsvolleren Strecken im oberen Bereich des Skigebiets bevorzugen.

Auch die Tourengeher-Abende gibt es diesen Winter wieder: Jeden Dienstag und Donnerstag ist die Gondelbahn bis zur Mittelstation bis 22.15 Uhr in Betrieb.

Kostenloses Busticket zum Skifahren am Glungezer

Tulfes. – In dieser Wintersaison 2022/2023 wird für Skifahrer und Rodler des Glungezer die Anreise mit der öffentlichen Buslinie zur Talstation der Glungezerbahn rückerstattet.

Nachhaltige Anreise zur Entlastung der Gemeinde Tulfes

Um den Verkehr und auch die Umwelt zu entlasten, setzt die Glungezerbahn diese Wintersaison auf nachhaltige Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Skifahrer und Rodler können so mit der Buslinie 4134 direkt zur Talstation der Glungezerbahn fahren. Der Preis des Bustickets wird dann an der Kassa der Glungezerbahn zurückerstattet. Um auch die Rückfahrt kostenfrei fahren zu können, muss dieses Ticket ebenfalls bei der Kassa vorgezeigt werden und sollte daher bestenfalls gleich bei der Hinfahrt mit erworben werden.

Ziel der Glungezerbahn ist es damit, die Gemeinde Tulfes zu entlasten und auch die Parkplatzsituation am Glungezer zu verbessern. Da die Buslinie zweimal stündlich zur Talstation der Glungezerbahn fährt, und nur wenige Meter vom Einstieg der Gondel entfernt hält, ist dies eine praktische und kostengünstige Alternative zur Anreise mit dem PKW.

Ideal präparierte Pisten am Glungezer

Der Tulfer Hausberg zählt zu den schönsten Aussichtsbergen des Landes - mit atemberaubenden Ausblicken auf das gegenüberliegende Karwendelmassiv und weit in das Inntal hinein. Das angenehm übersichtliche Skigebiet am Glungezer mit insgesamt 23 Pistenkilometern ist besonders bei Genussskifahrern, Skitourengehern und Familien mit Kindern beliebt. Ebenfalls praktisch ist der Skidepot, in welchem man seine Ausrüstung lagern kann und somit immer gleich vor Ort hat.

Kleine Schneefüchse lernen die ersten Schwünge im liebevoll gestalteten Kinderland auf einfachen Pisten, während fortgeschrittene Skifahrer die anspruchsvolleren Strecken im oberen Bereich des Skigebiets bevorzugen. Der „Tulfein Express“ bringt nicht nur Skifahrer, sondern auch Rodler in 6 Minuten von der Mittelstation Halsmarter zur Bergstation Tulfein für ein schneesicheres Vergnügen.

Auch die Tourengeher-Abende gibt es diesen Winter wieder: Jeden Dienstag und Donnerstag ist die Glungezerbahn bis zur Mittelstation bis 22.15 Uhr in Betrieb.




Panorama-Rodelbahn für kurvenreichen Spaß abseits der Piste

Der „Tulfein Express“ bringt Rodler von der Mittelstation Halsmarter bis hinauf auf 2000 Meter Seehöhe. Ein schneesicheres Vergnügen! Hinunter geht es auf über 3,5 Kilometern Länge und zehn Kehren zurück hinunter bis zur Mittelstation. Neben speziellen, attraktiven Tickets für Rodler gibt es auch einen Rodelverleih direkt an der Mittelstation.


Winterwandern auf über 1.500 Metern Seehöhe

Der perfekte Ausgleich zum Skifahren bietet das Winterwandern: Es gibt am Glungezer zwei bestens präparierte Höhen-Winterwanderwege. Die Halsmarter-Panoramarunde bietet ein intensives Wintererlebnis: Während der Wanderung auf über 1.500 Meter Seehöhe hört man nur das Knirschen des Schnees unter den Sohlen und taucht ein in eine traumhaft verschneite Almlandschaft.
Die Aussicht auf über 400 Alpengipfel der Tuxer Alpen und des Karwendelgebirges ist ein unvergleichliches Erlebnis.

 

Alle Informationen zum Skigebiet Glungezer finden Sie unter www.glungezerbahn.at

Rückfragehinweis:
Glungezerbahn GesmbH & Co KG
Glungezerstraße 14
6075 Tulfes
Tel.: +43 (0)664 1579081
 
www.glungezerbahn.at