MarktgemeindeWATTENS

Pater Jakob Gapp Kreuzweg

Als Kreuzweg wurde er im Juni 1997 eingeweiht, als Abkürzung und Kirchweg hat er seit jeher Tradition: Der Steig von Wattens hinauf auf den Wattenberg wurde mit eindrucksvollen Holzreliefs als Kreuzweg gestaltet und Pater Jakob Gapp geweiht. Nun bietet der steile, landschaftlich reizvolle Steig neue Möglichkeiten der inneren Sammlung.