* für die schulische Tagesbetreuung in der Mittelschule Wattens eine/n Freizeitpädagogen/in (m/w/d) in Teilzeit

Die Marktgemeinde Wattens sucht
für die schulische Tagesbetreuung in der Mittelschule Wattens
eine/n Freizeitpädagogen/in (m/w/d)
in Teilzeit mit 18 Wochenstunden (45 % einer Vollbeschäftigung)

Aufgaben:

  • Freizeitbetreuung und Förderung von Kindern und Jugendlichen nach Unterrichtsende
  • Arbeitszeit von Montag bis Donnerstag von ca.12:30 bis 17:00 Uhr
  • Bildungs- und Erziehungsarbeit
  • Organisation Mittagstisch
  • Kommunikation mit Eltern und Lehrer/innen
  • Vorbereitung, Organisation und Durchführung pädagogischer Projekte
  • diverse administrative Tätigkeiten

Anstellungserfordernisse:   

  • pädagogische Ausbildung wünschenswert (Elementarpädagoge/in, Sozialpädagoge/in, Freizeitpädagoge/in, Lehramt)
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Flexibilität, Kreativität, Empathievermögen sowie Geduld
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
     

monatliches Mindestentgelt:    € 848,43 brutto (für 18 Wochenstunden)  

Arbeitsbeginn:                      ab sofort

Die Anstellung erfolgt nach den Bestimmungen des Tiroler Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes. Das angeführte Mindestentgelt kann sich auf Grund von gesetzlich anrechenbaren Vordienstzeiten erhöhen.

 

Schriftliche Bewerbungen sind mit folgenden Unterlagen per E-Mail an zu senden: Lebenslauf, Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis, Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse, bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Grundwehr- oder Zivildienst.