für das Alpenbad Wattens eine(n) Hauptbademeister(in)/technische(n) Leiter(in) (m/w/d) (Vollbeschäftigung)

Die Marktgemeinde Wattens sucht

für das Alpenbad Wattens
eine(n) Hauptbademeister(in)/technische(n) Leiter(in) (m/w/d)
(Vollbeschäftigung, 40 Wochenstunden)


Aufgabengebiet:

  • Betreuung sämtlicher technischer Anlagen (Wasseraufbereitung, Steuerungsanlage u. dgl.)
  • Betreuung sämtlicher Grünanlagen
  • Verantwortlich für den reibungslosen Ablauf des Badebetriebes (Einhaltung der Badeordnung, Erste Hilfe u. dgl.)
  • regelmäßige Kontrolle der Wasserqualität
  • Organisation der Inbetriebnahme und Außerbetriebstellung bei Saisonanfang und -ende

 

Anstellungserfordernisse:

  • abgeschlossene Ausbildung als Elektrotechniker oder HSL-Installateur von Vorteil
  • Führungskompetenz
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • freundlicher und höflicher Umgang
  • persönliche Einsatzfreude und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Leistung von Wochenenddiensten
  • bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Grundwehr- und Zivildienst

 

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle und attraktive Aufgabe mit hoher Selbständigkeit
  • Mitarbeit in einem engagierten Team und qualifizierte Einarbeitung


  monatliches Mindestentgelt:           € 2.225,90 brutto
  voraussichtlicher Arbeitsbeginn:       ehestmöglich

 

Die Anstellung erfolgt nach den Bestimmungen des Tiroler Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes.

Das angeführte Mindestentgelt kann sich auf Grund von gesetzlich anrechenbaren Vordienstzeiten und Qualifikation/Erfahrung erhöhen.
Schriftliche Bewerbungen sind mit folgenden Unterlagen per E-Mail an bis spätestens 09.04.2021 zu senden: Lebenslauf, Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis, Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse.